Hier findet Ihr uns

Fellnasen Duisburg e. V.
Augsburger Str. 20
47249 Duisburg

Kontakt

Ruft einfach an unter

0203 - 98 400 922

oder nutzt unser Kontaktformular.

Spendenkonto

Fellnasen Duisburg e. V.

Postbank Hamburg

IBAN: DE96440100460141543463

BIC/Swift Code:

PBNKDEFF

Fellnasen Duisburg e. V.
Fellnasen Duisburg e. V.

Unser Partnerverein  in Rumänien

 

Nach langer Suche haben wir im Oktober 2015 endlich eine Organisation in Rumänien gefunden, die (genau wie wir) bemüht ist Hunden und Katzen auf dem seriösen und richtigen Weg zu helfen.

 

 

A.N.U. wurde offiziell im März 2011 Verein gegründet. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich der Straßentiere anzunehmen und besonders, durch Kastrationsprojekte der Straßentierflut und dem damit verbundenen Leid der Seelen Abhilfe zu schaffen. Auch durch regelmäßige Informationsveranstaltungen in Kindergärten und Schulen, versuchen A.N.U. schon bei den Kleinsten den artgerechten Umgang mit Tieren zu fördern.

A.N.U. Brasov finanziert sich rein über Spendengelder und erhält von der rumänischen Regierung keine staatliche Förderung. Dank ehrenamtlicher Helfer ist es jedoch begrenzt möglich, Tiere aufzunehmen, sie zu füttern, und sie medizinisch zu versorgen.  Daher sind sie auch auf Gelder aus anderen Ländern angewiesen.
Die Unterbringung der Tiere, von denen so einige wohl ihr ganzes Leben in der Obhut von A.N.U. verbringen werden, ist ein sehr wichtiges Thema.
Gute Pflegestellen in Rumänien zu finden ist sehr schwer, so werden die meisten Tiere in Gehegen untergebracht, welche auf angemieteten Landflächen erbaut wurden. Im Sommer ist es sehr heiß  und im Winter frieren die Tiere in den Außengehegen, die nur notdürtig zusammengebaut sind. Hierfür werden Spenden benötigt.

 

Außengehege 1

Außengehege 2

Helft uns

dafür zu sorgen, das die Hunde anständig versorgt werden können und ein eigens Zuhause bekommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fellnasen Duisburg e. V.